Google drive alle fotos downloaden

Schritt 2: Wählen Sie als Nächstes Google Fotos aus dem Feld aus. An diesem Punkt gibt Ihnen die App die Möglichkeit, den Laufwerknamen auszuwählen. Während der Standardname Z ist, können Sie einen beliebigen Buchstaben Ihrer Wahl aus der Dropdownliste auswählen. In Picasa Web Albums (PW) oder Google Photos (GP) hinzugefügte Beschriftungen gehen beim Herunterladen von Google Fotos verloren. Beschriftungen, die vor dem Hochladen hinzugefügt wurden, gehen nicht verloren, aber nach der Bearbeitung in PWA oder GP erhalten Sie die ursprüngliche Beschriftung, nicht die bearbeitete Version. Sie können auch mehrere Alben (oder alle Ihre Alben) herunterladen, indem Sie Google Takeout verwenden, mit dem Sie Daten exportieren können, die in Ihrem Google-Konto gespeichert sind: Da mehr Menschen mit ihren Telefonen arbeiten und nicht auf Laptops oder anderen größeren Systemen, wird die Unfähigkeit, bestimmte Aufgaben auf einem mobilen Gerät zu erledigen – zum Beispiel ein Album herunterladen – gelinde gesagt irritierend werden. Hoffentlich wird Google zur Kenntnis nehmen. Zunächst einmal kommt das selektive Herunterladen nicht in Frage, wenn Sie mehr als ein Dutzend Fotos herunterladen möchten. Der manuelle Prozess des Herunterladens der Bilder ist zu viel Ärger. für drive.google.com/uc?export=download&id= Der beste Teil des RaiDrive-Netzwerks ist, dass alle Ihre Fotos sauber in Ordnern angeordnet sind, die Sie bequem durchsuchen können.

Wir werden die Hilfe eines Drittanbieter-Tools namens RaiDrive nehmen. Dieses erstellt ein Netzwerklaufwerk von Google Fotos Speicher auf Ihrem PC, und auf diese Weise können Sie alle Ihre Dateien und Ordner aus der Bequemlichkeit von Windows Explorer erkunden. Ja, es wird Ihr Speicherplatz gespeichert, da er nicht den gesamten Ordner/das gesamte Laufwerk mit Ihrem PC synchronisiert. Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie einfach ein paar Alben herunterladen müssen, es einfacher ist, dies einfach manuell zu tun. Klicken Sie auf ein Album und dann auf die drei vertikalen Punkte oben rechts. Es wird eine Option namens Alle herunterladen angezeigt. Wenn Sie Ihre Fotos versehentlich im falschen Google-Konto gesichert haben, können Sie sie in ein anderes Konto verschieben. Um das Konto zu ändern, in dem Sie Ihre Fotos gesichert haben, geben Sie Ihre Fotobibliothek für dieses Konto bereit. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Google Fotos-Bibliothek mit einem anderen Konto teilen. Nehmen wir jedoch an, Ihre Großeltern gehen nicht gerne online und möchten einfach, dass Kopien der Fotos auf ihren Computer gestellt werden.

Dann wird es etwas komplizierter. Wie dem auch sei, es gibt eine einfache Möglichkeit, alle Ihre Inhalte von Google Fotos herunterzuladen. Beachten Sie, dass ich zuvor darüber gesprochen habe, wie Sie Fotos und Videos auch von Facebook herunterladen können. Duplicate Sweeper kann schnell mehrere Ordner oder Laufwerke scannen, um Ihre Duplikate zurückzugeben. Wählen Sie einfach aus, ob das neueste oder das älteste der Duplikate beibehalten werden soll, um sie automatisch zu entfernen, oder wählen Sie manuell aus, welche sie entfernen möchten. Dadurch werden alle Fotos und Videos in diesem Album im ZIP-Format heruntergeladen. Das einzige Problem mit dieser Methode ist, dass Sie es nicht verwenden können, um Fotos und Videos herunterzuladen, die Sie von der Google Fotos App auf Ihrem Smartphone oder Tablet hochladen. Die Antwort darauf ist ganz einfach: Das können Sie nicht. Es gibt jedoch einige Problemumgehungen, die Sie verwenden können. Sie können Google Takeout beispielsweise über den Browser Ihres Mobilgeräts und die oben aufgeführten Schritte verwenden.

Sie können die Fotos im Album auch per E-Mail oder Google Drive teilen und dann von dort herunterladen. Diese zweite Methode ist ziemlich umständlich, aber sie funktioniert. Mit Google PhotoScan können Sie Ihre alten Fotos abzüglich des Blitzes scannen. Auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie das Format auswählen, das Sie für das Archiv verwenden möchten. Wenn Sie ZIP verwenden, wird alles über 2 GB in mehrere ZIP-Dateien aufgeteilt. Dies ist etwas ärgerlich, wenn Sie Hunderte von GBs von Daten in der Cloud gespeichert haben. In meinem Fall habe ich 550 GB Fotos und Videos, also möchte ich auf keinen Fall auf 225 Download-Links klicken müssen. Ich habe es einmal ausprobiert und es ist ein Schmerz.

Um alle Fotos zu sehen und darauf zuzugreifen, ist es selbstverständlich, dass Ihr PC mit dem Internet verbunden bleiben muss. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Google-Konto zum Herunterladen Ihrer Daten verwenden. Abhängig von der Anzahl der Fotos und Ihrer Internetverbindung kann es einige Zeit dauern, den Inhalt von Google Fotos zu indizieren. Wenn Sie eines Tages entscheiden, dass Sie kein Netzlaufwerk benötigen, können Sie es in wenigen Schritten trennen.